(Kommentare: 0)

Allgemein

Es gibt eine Theorie, die unser Bewusstsein und unser Unterbewusstsein mit einem Eisberg vergleicht.

(Kommentare: 0)

Allgemein

Wie sehr beeinflussen Ahnenkräfte unser Leben?

(Kommentare: 0)

Allgemein

Lange Zeit drängten mich die Lebensumstände in die Rolle der Einzelkämpferin.
Die unangenehmen Erfahrungen in meinem Leben schienen mir auch immer wieder zu bestätigen, dass dies die beste Form für mein Leben zu sein scheint.

(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Machen wir als Kind eine Erfahrung, die zu mächtig ist, als dass wir sie ertragen können, blenden wir uns zum Schutz in dieser Situation aus.

(Kommentare: 0)

Allgemein

Für mich als Macherin war oft das Motto, was ich erkannt habe, was zu tun ist, wird Punktum in die Tat umgesetzt.

(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Dem Körper, dem Geist und der Seele immer wieder solch eine Frischekur zu gönnen ist wertvoll

(Kommentare: 0)

Allgemein

Die Metamorphose des Menschen

(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Kennst Du solche Momente, in denen Du fühlst, dass eine höhere Instanz die Führung übernimmt?

(Kommentare: 0)

Achtsamkeit

Wenn jemand meine verborgenen Gefühle triggert.

(Kommentare: 0)

Achtsamkeit

Hast Du im Laufe Deines Lebens Erfahrungen machen müssen, denen Du nicht ausweichen konntest, die Dich zum Opfer machten?



(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Die weibliche Energie nimmt der männlichen Energie das Kämpferische.

(Kommentare: 0)

Achtsamkeit

Wenn ich mich beim Ansehen eines Filmes, mit dem Helden identifiziere, fühle ich mich möglicherweise für einen Moment so stark wie dieser Held.

(Kommentare: 0)

Achtsamkeit

Was ist Transformation für mich?

Es ist der Übergang von einem Seins-Zustand in den nächsthöheren Seins-Zustand.

(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Kann ich sagen, wer genau ich bin?

Weiß ich wer ich bin, weil die Menschen in meinem Umfeld mir sagen, wie sie mich sehen?

Wenn ich glaube, dass ich die Person bin, die die Menschen in mir sehen, kenne ich mich dann wirklich? Kann ich tatsächlich im Hier und Jetzt leben, wenn ich die Person lebe/bin, die andere in mir sehen? ...

Diese Frage kann ich in unzähligen Variationen stellen und bei der Beantwortung stellt sich für mich immer wieder heraus, nur ich selbst kann erkennen, wer ich wirklich bin, wenn ich immer wieder genau jetzt in mich hineinschaue und hineinfühle, was da gerade ist.
Genau das bin ich!!

(Kommentare: 0)

Energiearbeit

Ich bin dankbar für jede Station in meinem Leben, die mich hat zweifeln lassen, in der ich Opfer der Umstände war, in der ich gemobbt wurde, wo mir Unrecht getan wurde, wo ich betrogen oder belogen wurde.
Ich bin dankbar für Momente, in denen mein wahres Potential nicht erkannt wurde, persönlich und beruflich.
Ich bin dankbar für Menschen, die ihren persönlichen Frust an mir austobten, mich damit zutiefst verletzten.

(Kommentare: 0)

Achtsamkeit

Wenn Gefühle auftauchen, ist bei mir, wie auch bei den meisten Menschen, gleichzeitig oft ein Impuls da, irgendetwas zu tun, um das auszuhalten, was die Gefühle mit mir machen, oder um sie verschwinden zu lassen.
Wenn ich zum Beispiel eine Wut auf jemanden habe und versuche etwas zu tun, um diese Wut verschwinden zu lassen, kann ich denjenigen, durch den die Wut in mir ausgelöst wurde beschimpfen.


Telefonnummer anzeigen 0172 / 889 32 34